Die Community hat ein neues Forum gegründet: http://eod-fantasyrpg.forumieren.de/
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Teilen | 
 

 [Guide] Story-Quests

Nach unten 
AutorNachricht
Ielena
S-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 3027
Anmeldedatum : 10.09.14

Charakter Info
Klasse: Runenmagier
Lebensenergie:
2175/2175  (2175/2175)
Manapool:
3190/3190  (3190/3190)

BeitragThema: [Guide] Story-Quests   Sa Jun 17, 2017 1:50 am

Was sind Story-Quests?

Sind im Grunde normale Quests, die aber über eine Questreihe eine Story erzählen. Minimum sind selten 2 Quests als Story, aber in den meisten Fällen sind es drei oder mehr. Diese Quest-Reihen haben meist ein Ziel oder sollen in einem bestimmten Punkt zur Charakerentwicklung beitragen. Der Abschluss einer Storyquest-Reihe kann eine besondere Belohnung beinhalten, je nach Schwierigkeit. Ansonsten befolgen diese Quests normale Jewelstandards und damit auch normaler Postanzahl. Man kann zwischen den einzelnen Quests einer Storyquest-Reihe pausieren und zwischen durch etwas anderes machen (manchmal muss man, auf Grund von Rangaufstiegen oder dergleichen, wenn es eine anspruchsvolle Story-Quest ist). Story-Quests können auch zum Rangaufstieg verwendet werden.


Wie kommt man an eine Story-Quest?

Man muss ein Mitglied des Staffs kontaktieren, der dann die Quest-Reihe für euch schreibt und auf euren Charakter zuschneidet. Jedenfalls solltet ihr dem entsprechenden Staffler noch sagen, was besondere Ziele oder Charakterentwicklungen eventuell in der Quest-Reihe vorkommen soll, damit es zugeschnitten werden kann. Und man sollte eine gewisse Grundaktivität mit bringen.


Story-Quests und Gildenmeister

Geht ein User mit seinem Charakter auf eine Story-Quest, so bekommt der Gildenmeister zu welcher Gilde der entsprechende Charakter gehört die 50% der Quest-Belohnung. Jedoch können Gildenmeister auch Teilnehmer einer Story-Quest sein, allerdings bekommen sie dann keine Quests gut geschrieben und auch keine Gildenmeister-Belohnung, nur ihren Jewel-Anteil der normalen Quest-Belohnung. Auch ein Gildenmeister kann eine Storyquest-Reihe für sich anfordern, solange es nicht ausartet und der Gildenmeister permanent abwesend ist, irgendwo müssen die ja auch auf ihre Gilden aufpassen.


Regeln für Story-Quests

Es gibt keine Einschränkung wie viele Leute mit auf eine Story-Quest kommen und von Quest zu Quest der Quest-Reihe kann der Charakter, auf den die Questreihe zugeschnitten wurde, jemand anderes mit nehmen. Jedoch sollte auch hier drauf geachtet werden, dass es am Ende nicht 20 Leute sind, die mit auf Quest gehen. Es gibt auch keine Beschränkung bezüglich Gildenzugehörigkeit, man kann mit nehmen wen man will, jedoch muss euer Charakter dann absolute Schweigsamkeit darüber abhalten, wer ihn begleitet, was passiert ist und welcher Gilde diese Leute angehörten, zum Schutze der Identitäten. (Sinnvoll ist natürlich dabei auch, dass der Charakter die Charaktere kennt, die er mit nimmt.)
Zudem kann auch hier mit dem Rängen der Teilnehmer etwas herum gespielt werden. Zum Beispiel ist eine S-Rang Quest ein Part einer Questreihe von einem S-Rang Charakter. Dieser dürfte, zum Beispiel, auch einen C-Rang Magier mit nehmen. Das sollte aber auch nicht ausarten, sonst schiebt da der Staff da schnell einen Riegel vor.

_________________


♪♫♪Ielenas Theme♪♫♪
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
[Guide] Story-Quests
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» TV Guide New Zealand (07/11)
» Was bedeutet: Sookie Stackhouse
» Valentinstag - Story 8 von kleineLady - (geteilter) Platz 6
» Valentinstag - Story 4 von cytanea - Platz 5
» Valentinstag - Story 3 von Nina - Platz 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: Zum RPG :: Guides & Info :: Quest Guides-
Gehe zu: