Die Community hat ein neues Forum gegründet: http://eod-fantasyrpg.forumieren.de/
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin



Teilen | 
 

 Cursed Gryphon Gildenhalle

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 19, 20, 21
AutorNachricht
Revy
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 341
Anmeldedatum : 26.10.13

Charakter Info
Klasse:
Lebensenergie:
0/0  (0/0)
Manapool:
300/300  (300/300)

BeitragThema: Cursed Gryphon Gildenhalle   Di Okt 29, 2013 2:48 am

das Eingangsposting lautete :

Das Cursed Gryphin Gildenhaus ist um einiges Schmutziger als andere Gildenhäuser. Cursed Gryphon war keine vorzeige Gilde. In dem Gebäude waren lauter dunkle und ziemlich kriminel ausehende Typen. Auch wen in Crocus ziemlich viel Chaos war war nicht gerade schlechte Stimmung den In den Grad Magci Games waren sie bis die veranstaltung ziemlich gesprengt wurde Den Anderen Gilden ziemlich aufs Maul gegeben. Die Möchtegern Gilde von Fairy Tail. Sie waren früher mal die Nummer eins doch nun war es Cursed Gryphon. Die Meisten Leute die in der Gilde unterwegs waren hielten sich an oder in der groben Richtung Bar. Es waren auch an der Bar war es auch ziemlich verraucht wodurch auch die sicht ziemlich getrübt war und das Allgemeine Atment schwer für Leute machte die Kein Rauch gewöhnt waren. Alles im Allen könnte man es als heruntergekommen und schmutzig werten Was es im Großen und Ganzen auch war. An den Questboard was in der gegen Rumstand waren Einige Quest aber die waren nicht grad die Besten aufträge doch das Qeustboard was versteck den dort waren Aufträge die nicht ganz die Vom Rat zugelassenden waren. Diese Aufträge kamen rein von leuten die wollten das manch andere Leute nicht mehr lebten oder etwas hatten was der auftraggebener gern hätte. Solche Aufträge standen in einen Raum der Huinter einer Wandversteckt war. Nicht alle aus der Gilde konnten Quests von den Questboard bekommen da musste man schon eine Weile in der Gilde tätig sein. Auch konnte man auch gelgentlich Rauferein beobachten oder auch wetten wie diese Ausgehen würden. Die Algemeinheit würde das warscheinlich ziemlich anekceln doch man konnte auch hier seinen Spaß haben.


Als Revy die Gilde Betrat war der erste Gang zur Bar Sie wollte mal was ordentliches Trinken. Sie setze sich an den Tresen und Bestellte eien Flasche Wisky mit Glas. Als sie isch eingeschenkt hat Zündete sie sich eine Zigarette an. wen sie nicht so viel Dreck am Stecken hätte würde sie auch ein kleines Kopfgeld für die Kerle abgreifen doch es war leider Gottes so das Sie nicht grad unbekannt bei den Wachen war und sie keine Lust hatte in den Bau zu wandern also musste sie wohl den alten Sack das Geld überlassen. Es war genau so viel wie er für so einen Dummen Auftrag eingebüßt hatte wider bekommen. Revy trank eien Schluck und sah sich um alles voller Taugenichtse und anderer Idioten die zur zeit in der Gilde unterwegs waren was sie , aber nicht störte. Sie fragte den Barman der ein glas Putzte Hey gibts hier irgenwas Neus von den Idioten die Das Stadion Gesprengt haben ? Der Barman sah zu ihr und antwortete ihr Nein! Woher auch is ja noch nicht all zu lang her Revy zuckte mit den Schulter und stieß rauch aus ihren Nasenlöchern udn fragte dann Ich muss doch ein Teil der Belohnung den Gildenmseiter überlassen oder? Revy holte Geld aus eine Iher Taschen an den Hosen wofür sie austehen musste das diese sich an ihren Hinter befanden Hier gib ihn das hier Sie schob ihn Das Geld hin und einen eindeutig kleineren betrag der Für das getränk war Sie fuchtelte ein wenige mit einer Ihrer pistolöen vor den gesicht rum und sagte ihm dan Gib ihn das sonst kannst du dir ein Drittes auge einsezten lasse. Mich beklaut man nicht[/color] Der Typ hob abwerend die Hand und sagte Nimm das Ding Runter is ja Okeyich werd ihm geben Revy stekcte sie wieder weg und trank eien SChluck und sah sich mal genauer in der gegen Rum. Sie war das dritte mal hier das erste mal als sie der Gilde beigetretten war das andere Mal als sie die Quest angenommen hatte und jetzt. Der Ort hat irgendwas für die Frau. Sie wurde jedenfalls noch nciht angebagert was schon mal dafür sprach. Sie ließ sich nciht gern anbager besodners nicht von typen die So aussahen als ob ihre Kleidung mehr Intiligenz hat als die Person die Drin steck. Was auch ein Pluspunkt war ist der Punkt das zum beispiel sich im Hintergrund Leute Prügelten den Revy gern zusah . Sie liebte abwechslung udn dieser Ort konnte ihr das Bieten. Revy trank in eien Zug das Fast noch Volle Glas aus und nam die Flasche. Sie stand auf und bewegte sich auf die Rauferei zu. Na strengt euch mal mehr an ihr verdamment Schwächlinge Es kann doch nciht sein das immernoch kein Blut Fließt ihr Prügel euch doch schon eine Minute .Rief sie den beiden Typen engengen und der  ein Kerl starte sie an. Ach halts Maul du Blöde schlampe antwortet er Revy worauf auch gleich ein SChuss viel mitten in den großen Zeh des Linken Fuß. Der typ Schrei auf und Revy Pckte ihre Waffe wieder weg Schnauze Luschter! Danach ließ sie den Schreien Typen zurück und trnak aus der Flasche Sie Ging zum Questboard und lümmelte sich auf eine bank in der Nähe der Wand und beobachte wie einige sie Anstarrten Als sie in die MEnge Rief Is was ? wendete sich die Blicke wieder ab. Sie kratze sich am Kopf und fragte sich Also wo bekomm ich jezt wioeder orendliches Zeug her ? ich Mei großkalibriges Seit ich dort die Ganze SChieß in die Luft gejagt hab habe ich ja nur noch meine Beiden Babys hier und Ja sie sind Toll aber man kan damit ncihts hochsprengen jedenfals weiß ich nciht wie ohne eine Fass mit Explosiven inhalt Es nutze alles nichts sie musste sich weider was Kaufen doch an das Zeug Rankommen war ein Problem vielciht konnte sie ja die Kontakte der Gilde Nutzen. Sie Beobachtete Das Questboard ob wieder so leicht verdientes Gled diort war doch sie konnte es von ihrer Position nicht erkennen also Stand sie auf und sah sich es Genauer an Ihre Ziegarette Drücke sie bei mvorbeigehn an eien Tisch Aus und ließ sie dort leigen. Mal sehen. Das hier? Nee das nicht und das hier ach nee Klingt auch langweilig SIe fand im Moment nichts was sie wirklich ansprach aber vielciht würden ja bald neue Sachen rein kommen bis dahin musste sie aber noch warten also ging sie wieder zurück und sezte sich wieder hin. Doch nach einer ewigkeit des wartens stand sie auf und ging zum Questboard und suchte sich eine weitere Arbeit aus. Sie riss den Zettel ab und ging nach Magnoliatown
tbc Quest

_________________
Reden, Revy denkt , Magie
Alles was Revy sagt meint Revy nicht der schreiber. Also bitte nicht beleidigt sein wenn sie mal etwas undfein spricht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen

AutorNachricht
Yuuhei Hanejima
A-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 06.10.14

Charakter Info
Klasse: Spezialist
Lebensenergie:
1725/1725  (1725/1725)
Manapool:
1000/1000  (1000/1000)

BeitragThema: Re: Cursed Gryphon Gildenhalle   Mo Jan 29, 2018 1:14 pm

.&&.Yuuhei.&&.Richard
Aussageverweigerungen und Schweigen sind zwei sehr verschiedene Formen des Stillseins.




Schon aus der Ferne hatte er das Lächeln des neuen Gildenmeisters wahrgenommen, doch galt es wirklich ihm? Letztendlich war das nicht wichtig, denn die Tatsache, das es etwas in Yuuhei auslöste, war schon überraschend genug. So hatte er sich also direkt an den Gildenmeister gewandt, sein eigenes Gefühl unterdrückend, denn er hatte jetzt nicht die Zeit um sich Gedanken darum zu machen, was es zu bedeuten hatte. Auch wenn er eine positive Antwort erhielt, so fiel es ihm schwer diese richtig zu deuten. Es war schön für den anderen das er alle Zeit der Welt hatte, doch was wollte er ihm damit sagen? War es einfach nur die Tatsache, das der neue Gildenmeister ihm unter die Nase reiben wollte, das er irgendeines dieser langlebigen Wesen war? Wie dem auch sei. Wichtig war nur das er Zeit für ihn hatte. Danach stellte der andere sich vor und wenn Yuuhei so oder so nicht fast alles egal wäre, dann hätte er sich vermutlich darüber aufgeregt, das die Frage, ob er sich seinen Namen merken konnte, irgendwie herabwürdigend klang. So jedoch war es ihm egal, wie es klang. Er filterte die wichtigen Informationen für sich einfach heraus. Richard war der Name des neuen Gildenmeisters, er wusste bereits wer Yuuhei war und hatte bereits heraus gefunden das Yuuhei wusste das der andere der neue Gildenmeister war. Sollte ihn das jetzt beeindrucken? Möglicherweise, aber es war ihm egal. Die nachfolgenden Wort waren für ihn von deutlich mehr Bedeutung. “Ja.”, war die monotone antworte des schwarzhaarigen. Was sollte er auch groß noch dazu sagen? Es war ihm lieber die Sache im Büro zu besprechen, also sagte er das auch. ‘Es wäre mir lieber, wenn wir das im Büro besprechen’ hätte er zwar auch sagen können, war jedoch viel zu lang. Yuuhei war nun mal nicht sonderlich gesprächig, wie die meisten wussten. Das der Gildenmeister seinen Namen geflötet hatte und auch das Zwinkern nahm er zwar wahr, reagierte jedoch nicht drauf. Noch konnte er den neuen Gildenmeister nicht einschätzen und wusste nicht was diese Gesten zu bedeuten hatten. Also schritt er bereits voran, in die Richtung des Büros des Gildenmeisters. Immerhin hatte er nicht vor hier Wurzeln zu schlagen. In ihm wollte die Frage, was mit Hotaru ist, förmlich heraus springen, doch das Model hielt sich zurück. Wartete mit üblicher monotonen Miene bis die beiden im Büro angekommen waren.


tbc: Büro des Gildenmeisters

Aktuelles Outfit:
Spoiler:
 

_________________
Spricht | Denkt | Handelt

RoseNaiYûwakuYuikoYuuhei HanejimaHikari YagamiChateraIgnis
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura
S-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1183
Anmeldedatum : 18.05.14

Charakter Info
Klasse: Templer
Lebensenergie:
1725/1725  (1725/1725)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Cursed Gryphon Gildenhalle   Mo März 19, 2018 10:23 am

cf: Crocus Town - Innenstadt

Aus der Innenstadt kommend hatte sich Sakura auf schnellstem Wege in die Gilde begeben um sich in dieser vorübergehend abwesend zu melden. Die Aufgabe die ihr bevorstand würde ihre und auch Rishids Aufmerksamkeit für einige Zeit voll und ganz beanspruchen, sodass sie keinerlei Zeit für Gildenarbeit erübrigen konnte. Zumindest hierüber sollten Informationen bekannt sein, bevor ein Teil der Elite plötzlich verschwand. Zielstrebig begab sich die Magierin an die Bar und gab den ewig währenden Barkeeper, welcher eher Inventar als ein menschliches Wesen war, bekannt, dass sie vorerst nicht mehr zu sehen sein werde und er folglich Fragende darüber in Kenntnis setzen solle. Der ständig Anwesende nickte Sakura einmal zu und polierte danach weiterhin das Glas, welches er gerade in den Händen hielt. "Und geben Sie mir noch was zu trinken, bevor ich wieder losziehe", sagte die Magierin weiterhin und nahm an der Bar Platz. "Wie Sie wünschen", entgegenete der Barkeeper und schob seiner Kundin was zu trinken über den Thresen.

_________________
"Reden" Denken Zauber "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rishid
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 282
Anmeldedatum : 25.04.16

Charakter Info
Klasse: Runenmagier
Lebensenergie:
2025/2025  (2025/2025)
Manapool:
715/715  (715/715)

BeitragThema: Re: Cursed Gryphon Gildenhalle   Mo Apr 02, 2018 12:29 am


cf: Crocus Town - Innenstadt

Dank seiner eher miserablen Fähigkeit sich selber zu verbinden, glich Rishids Kopf im Moment mehr der einer Mumie als dem eines Lebenden, lediglich ein Schlitz für sein unversehrtes Auge und Mund war noch frei. Einen Vorteil hatte die unfreiwillige Vermummungsaktion jedoch niemand würde seine Tätowierung sehen und in Hinblick auf seine Reise war, dies durchaus positiv zu bewerten.
So verkleidet und in seinen üblichen Umhang gehüllt, schlich er durch die Gassen bis schließlich die Gildenhalle erreichte. Ohne genauer auf seine Umgebung zu achten, bahnte er sich seinen Weg durch die Anwesenden bis er sein Ziel, dass Büro des Gildenmeisters erreicht hatte. Dort angekommen schob er einen Brief in dem er seine nähere Abwesenheit mitteilte und dies bat zu entschuldigen unter der Tür durch. Als er diesen verfasst hatte, hatte nicht mit der Anwesenheit seines Gildenmeisters gerechnet. Doch nun war dieser definitiv anwesend, jedoch wollte der Wüstensohn aufgrund der Dinge , die er hörte lieber nicht den Raum betreten und möglicherweise stören oder gar mit einbezogen werden. Daher entschied er sich für diese unauffälligere Variante bevor er sich umdrehte und die Bar in Angriff nahm. Ein letzter Trink vor seiner großen Reise musste ja wohl noch drin sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sakura
S-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 1183
Anmeldedatum : 18.05.14

Charakter Info
Klasse: Templer
Lebensenergie:
1725/1725  (1725/1725)
Manapool:
2000/2000  (2000/2000)

BeitragThema: Re: Cursed Gryphon Gildenhalle   Mi Apr 04, 2018 9:57 am

Unmerklich wandterten die Augen der Prophetin rüber zu einer im Gesicht nahezu mumifizierten Person, welche sich neben sie setzte. Interessanterweise vermochte Sakura jedoch diese Person zu identifizieren, trotz der übermäßigen Bandagen, wohl auch der Tatsache geschuldet, dass sich die Wege der beiden erst wenige Stunden zuvor vorübergehend getrennt hatten. "Zugegebenermaßen bin ich erstaunt Euch früher wiederzusehen als zunächst erwartet, Rishid", äußerte die Magierin ruhig, "Insbesondere an einem Ort wie eben diesen. Wer hätte erwartet das wir beide Zugang zu diesem Ort haben, nicht wahr?" Ein wahrhaft unerwartetes Ereignis, dass den beiden Magiern hier dennoch wohl in die Karten zu spielen vermochte. So plötzlich sie sich auch wiedergetroffen hatten, so vorteilhaft war es auch zeitgleich, da sie nicht länger auf den jeweils anderen warten mussten. Mit einem kräftigen Zug leerte die Magierin ihr Glas und sah dann direkt zu Rishid. "Gedenkt Ihr euch etwas Zeit zu lassen oder werden wir uns auf den Weg machen?"

_________________
"Reden" Denken Zauber "Fremde Worte"


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rishid
B-Rang
avatar


Anzahl der Beiträge : 282
Anmeldedatum : 25.04.16

Charakter Info
Klasse: Runenmagier
Lebensenergie:
2025/2025  (2025/2025)
Manapool:
715/715  (715/715)

BeitragThema: Re: Cursed Gryphon Gildenhalle   Fr Apr 06, 2018 11:59 am

Kaum hatte er sich an die Bar gesetzt und seine Bestellung aufgegeben , wurde er auch schon der Seite angesprochen. Seine zuerst genervte Reaktion, wandelte sich schnell zu erstaunen, als er die Stimme erkannte. Sakura!? Was machte die Prophetin hier?
Mit ihren Worten brachte sie es auf de Punkt, was dem Wüstensohn so in den Kopf umher spuckte. Sie waren beide in der selben Gilde?! Die Welt war wirklich kleiner als man eigentlich im Allgemeinen annahm. „Nun da geht mir nicht anders, als euch.“ antworte der Königssohn der Prophetin knapp während er auf seinen Drink wartete. Die nächste Frage hingegen überraschte Rishid nicht wirklich und so ließ er seine Handlungen für ihn sprechen. Kaum waren die Worte über Sakuras Lippen gekommen, kam auch schon das Getränk des Magiers. Ein kleines Glas mit einer klaren grünen Flüssigkeit, welches der Magier in einem Zug leerte. Während er schließlich langsam aufstand, brannte sich die Flüssigkeit seinen Weg zu seinen Magen hinunter und erfüllte dabei den gesamten Mund mit einen heftigen Anis Geschmack. Ohne ein Gesicht zu verziehen, welches man unter den Bandagen ohnehin nicht erkannt hatte, stellte der Magier das Glas zurück an den Thresen und machte sich auf die Gilde zu verlassen. „ Kommt ihr?“ fragte er seine Begleiterin im Vorbeigehen.
tbc: Quest
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Cursed Gryphon Gildenhalle   

Nach oben Nach unten
 
Cursed Gryphon Gildenhalle
Nach oben 
Seite 21 von 21Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 12 ... 19, 20, 21

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Fairy Tail GenX :: RPG Welt :: Crocus Town :: Cursed Gryphon Gildenhaus-
Gehe zu: